Unser großer ADCADA Jahresrückblick 2017 und Ausblick auf 2018

Zinsauszahlung für das 4. Quartal 2017

Das Jahr 2017 ist vorbei und wir blicken mit der letzten Zinsauszahlung des Jahres auf das zurück, was wir, vor allem dank unserer Investoren, erreicht haben und werfen auch einen Blick in die Zukunft, was wir für 2018 planen.


Seit Januar 2017

Starkes Wachstum – Neue Mitarbeiter

Es war ein großartiges Jahr 2017 für ADCADA. Gestartet im Januar mit noch gerade einmal einer Handvoll Mitarbeitern, sorgte unser starkes Wachstum in allen Bereichen für Dynamik.

Und so besetzten wir recht schnell mehrere neue Positionen im Lager, Marketing, Buchhaltung und im Kundenservice, was unsere Mitarbeiterzahl zum Ende des Jahres 2017 auf fast 20 anwachsen ließ. Die 20 überschritten wir dann aber bereits schon zum 01.01.2018, dazu mehr in den nächsten Tagen.


Februar 2017

Erfolgreicher Jahresabschluss

Das ADCADA Geschäftsjahr 2016/17 endete zum 28. Februar – es war das 2. Geschäftsjahr und auch das konnte mehr als positiv abgeschlossen werden! Der Umsatz wuchs um 285 % auf 1 Million Euro und der EBIT betrug 93.237 €. Dieser Erfolg zeigte uns erneut, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Der 3. Jahresabschluss zum 28. Februar 2018 wird diesen Erfolg aber noch toppen, so viel steht jetzt schon fest.

Zum kompletten Beitrag


Mai 2017

Umzug in den ADCADA Park!

Es war der größte Meilenstein in der ADCADA Geschichte – der Umzug in unseren neuen ADCADA Park! Bis April 2017 saßen wir im ITC Bentwisch in einem großen Bürokomplex mit mehreren Büroeinheiten und vielen verschiedenen Firmen – durch unser starkes Wachstum platzten wir aus allen Nähten – im Mai 2017 zogen wir dann eine Straße weiter in den 2016 neu errichteten Bürokomplex mit Lagerhalle – unseren ADCADA Park. 600 m² Bürofläche und 1800 m² Lagerfläche sorgen für 10 Jahre Planungssicherheit.

Zum kompletten Beitrag

Seit August 2017

Umbau und Inneneinrichtung im ADCADA Park

Das Bürogebäude sowie die Lagerhalle übernahmen wir beim Einzug “besenrein”, es gab also viel zu tun um hier auch drin ordentlich arbeiten zu können. Im Bürogebäude zogen wir Glaswände ein, richteten alles etwas wärmer ein, bauten einen Empfangstresen ein, beklebten die große Fensterfront mit unseren ADCADA / FASHION.ZONE Logos und die Büroräume wurden so hergerichtet, dass Platz für viele weitere Mitarbeiter vorhanden ist – in Zukunft werden hier bis zu 50 Kollegen Platz finden.

In der Lagerhalle waren die Umbauten noch viel größer – so wurde zum Beispiel ein hochmodernes Regalsystem eingebaut und für die optimale Temperatur eine ausgeklügelte Heizungs- und Klimaanlage installiert.

Die letzte Phase für 2017 in der Lagerhalle war das hauseigene Fotostudio – hier wurde im Dezember geklebt, gebastelt, geschraubt, verspachtelt und gemalert, bis alles fertig aufgebaut war. Nun fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten und dann sind wir bestens gewappnet um die perfekten Fotos unserer neuesten Kollektionen zu erstellen – und bieten zeitgleich das Fotostudio externen Firmen zur Vermietung an.

Zum kompletten Beitrag


September 2017

Herrenmode jetzt auch auf FASHION.ZONE

Unsere Einkäufer waren viel unterwegs um für die Herbst / Winter Kollektion zum ersten mal auch Mode für Herren anzubieten. Im September fand das erste Shooting dazu in unserem ADCADA Park statt und kurze Zeit später konnten sie auch schon in unserem Shop käuflich erworben werden.

Zum kompletten Beitrag


November 2017

Platz 2 beim Existenzgründerpreis

All das, was wir im Jahr 2017 erreichten, krönten wir im November mit dem 2. Platz bei der Existenzgründerpreisverleihung in Rostock. Ins Finale schafften es 10 Start-ups aus der Region und am Ende ging ADCADA mit einem sehr guten 2. Platz nach Hause. Das motiviert uns und zeigt allen, dass wir nicht nur ein einfacher FASHION Online Shop sind, sondern mit unserer Bi-Direktionalität ein ganz besonderes und einmaliges Konzept aufgebaut haben.

Zum kompletten Beitrag

Beitrag auf ntv


Dezember 2017

Relaunch des Online Shops FASHION.ZONE

Ein großer Traum ging dann endlich auch im Dezember 2017, mit dem Relaunch unseres Shops in Erfüllung. Bisher hatten wir einen Online Shop, wie er im Internet üblich ist – jetzt haben wir ein Design, welches so kaum ein anderer hat. Es ist viel benutzerfreundlicher für die Besucher und nutzt vor allem die komplette Bildschirmgröße aus.

Zum kompletten Beitrag


Dezember 2017

Zinsauszahlungen

Einen Großteil der Erfolge verdanken wir unseren Investoren, welche die wichtigen Investitionen erst ermöglichten und führten zum 31.12.2017 die 4. Zinsauszahlung in diesem Jahr für unsere Investoren durch.

Im August und Dezember lernten viele Investoren uns zum 1. Mal persönlich zum Anfassen kennen. Wir besuchten mit ihnen zusammen die größten Veranstaltungen im Norden – im August die Hanse Sail und im Dezember den Rostocker Weihnachtsmarkt. Die Einladungen erhielten eine positive Resonanz und wir begrüßten viele Investoren bei uns, denen wir zeigten, was wir bisher alles erreichten und auch für die Zukunft noch planen.

Zu allen Beiträgen über unsere Zinsauszahlungen

ADCADA Ausblick auf 2018

2017 war ein großartiges Jahr für ADCADA – 2018 jedoch wird noch viel größer. So werden bereits zum Jahresbeginn gleich 3 neue Mitarbeiter, die für die Bereiche Marketing, Webdesign und Grafik / Fotografie und Shopqualität zuständig sein werden, bei uns anfangen.

FASHION.ZONE Boutique

Bereits im Juli 2017 brachten wir etwas ganz Neues auf den Weg, welches unter dem Namen FASHION.ZONE Boutique zuhause ist. Im Hintergrund basteln wir noch immer an den Details. In den folgenden Tagen werden wir hier in einem großen Bericht schon mal das Geheimnis lüften, worum es sich bei FASHION.ZONE Boutique handelt.

Folgende große Planungen sind für 2018 noch vorgesehen

  • 3. großes Investorentreffen beim internationalen Hansetag in Rostock
  • unser erstes Ladengeschäft wird in der Kröpeliner Straße in Rostock mit einem einmaligen Konzept, wie es das in Europa noch nicht gibt, eröffnen
  • die Bi-Direktionalität von ADCADA wird viel stärker gefördert – wir wollen deutschlandweit unsere Ware in die Geschäfte bringen – kein hochwertiges Modegeschäft braucht mehr über Umwege Ware einzukaufen – alles läuft zentral über ADCADA
  • das Sortiment beschränkt sich in Zukunft nicht nur auf Mode

Das sind natürlich nur ein paar Punkte für 2018, jedoch auch die Größten. Alle weiteren Entwicklungen der adcada GmbH erfahren sie weiterhin regelmäßig wie gewohnt hier auf adcada.news.

Weiterführende Links: